19.02.2018 // Badminton // Sportberichte
Geschrieben von Michael Gesmann

11. Spieltag

Am Wochenende waren alle Mannschaften im Einsatz. Mit einem am Ende deutlichen 7:1 gegen den TV Bensheim 3 hat sich die erste Mannschaft vor den abschließenden drei Spieltagen einen komfortablen Vorsprung auf den einzigen Abstiegsplatz in der Bezirksoberliga erkämpft. Anschließend unterlag die zweite Mannschaft gegen den TV Groß Rohrheim mit 3:5 etwas unglücklich, denn im dritten Herreneinzel verletzte sich Jürgen am Ende vom 2. Satz und konnte nicht mehr weiterspielen.

Alle drei Juniorenmannschaften in der Spielgemeinschaft mit der TSG Messel mussten am Sonntag zum TV Dieburg/Groß-Zimmern. Die Jugendmannschaft verteidigte mit einem 5:3 Sieg ihre Tabellenführung. Das gleiche gelang der Schülermannschaft mit einem ungefährdeten 6:0 Sieg. Bei den Minis sahen die Vorzeichen genau anders herum aus. Hier unterlagen unsere Minis dem Tabellenführer mit 2:4. 

Weitere aktuelle Neuigkeiten

28.04.2019 // Nachrichten

2019 Länderspiel Estland

Am 25.4.2019 hat der TV Bensheim ein Badminton Länderspiel der deutschen Mannschaft gegen Estland ausgerichtet. Wenn es ein Länderspiel in... Weiterlesen
14.04.2019 // Sonstiges

Abteilungsversammlung 2019

Die diesjährige Abteilungsversammlung mit Neuwahl des Abteilungsvorstands fand am 9.4. im Vereinsheim statt. Bei leider nur 11 TeilnehmerInnen, Pet... Weiterlesen