26.03.2018 // Badminton // Sportberichte
Geschrieben von Michael Gesmann

Saisonabschluss aller Badmintonmannschaften

Am Wochenende ist für alle Mannschaften die Saison 2017/18 zu Ende gegangen. Die erste Mannschaft konnte zum Abschluss beim Tabellenletzten in Lampertheim noch einmal in Bestbesetzung antreten und so einen 6:2 Sieg einfahren. Helga Haberhauer, Jenni Richter, Frank Fischer, Kurt Haberhauer, Sebastian Keilich und Ahmad Manzoor konnten Punkte beisteuern. Außerdem hat noch Rainer Hoppe gespielt, der im ersten Herreneinzel ein erwartet schweres Spiel hatte. In der Abschlusstabelle bleibt es trotz des Sieges beim vorletzten Platz in der Bezirksoberliga, was zum Klassenerhalt ausreicht. Die zweite Mannschaft war spielfrei, nachdem der Tabellenletzte aus Sandbach seine Mannschaft zurückgezogen hatte. In der Abschlusstabelle der Bezirksliga B liegt die Mannschaft auf dem zweiten Tabellenplatz.

Noch besser haben es die Junioren gemacht. Am abschließenden Spieltag hat die Jugendmannschaft in der Spielgemeinschaft mit der TSG Messel gegen den Tabellendritten aus Darmstadt mit einem souveränen 7:1 Sieg die Tabellenführung behauptet. Fabienne Klinger und Theresa Jakobs haben mit zwei knapp gewonnen Spielen zum Erfolg beigetragen. Die Meisterschaft der Schülermannschaft stand schon vor dem abschließenden 6:0 Sieg gegen die TG Eberstadt fest. Die Mannschaft der Minis hat zum Abschluss unter Beteiligung von Carla Haberhauer und Lukas Höhl noch einmal gegen die SG Weiterstadt 3:3 gespielt und damit ihren 4. Tabellenplatz verteidigt.


Weitere aktuelle Neuigkeiten

28.04.2019 // Nachrichten

2019 Länderspiel Estland

Am 25.4.2019 hat der TV Bensheim ein Badminton Länderspiel der deutschen Mannschaft gegen Estland ausgerichtet. Wenn es ein Länderspiel in... Weiterlesen
14.04.2019 // Sonstiges

Abteilungsversammlung 2019

Die diesjährige Abteilungsversammlung mit Neuwahl des Abteilungsvorstands fand am 9.4. im Vereinsheim statt. Bei leider nur 11 TeilnehmerInnen, Pet... Weiterlesen