22.08.2017 // Freizeitsport // Nachrichten
Geschrieben von Michael Hutterer

30 Jahre SVS Senioren

Auf Einladung des heutigen Ehrenvorsitzenden Johann Schmalz trafen sich Ende 1987 einige ältere Mitglieder, um die Möglichkeit der Seniorenarbeit im SVS zu erörtern. Wer hätte damals gedacht, dass sich diese Idee zu einer wahren Erfolgsstory entwickeln würde. Mit einem zwischenzeitlichen Mitgliederhöchststand von 233 Personen wuchsen die Senioren zu einem festen Bestandteil der SVS Familie heran.

Am 22. August folgten dann auch über 130 Junggebliebene der Einladung anlässlich des 30-jährigen Bestehens. Vorsitzende Erika Sonntag begrüßte die Gäste bei herrlichem Sommerwetter im Festzelt auf dem Sportgelände, darunter auch Bürgermeister Geza Krebs-Wetzl, Ex-Bürgermeister Norbert Leber, die städtische Seniorenbeauftragte Ute Rappold, Ehrenvorsitzender Johann Schmalz sowie SVS-Vorsitzender Michael Hutterer. 

Bürgermeister Krebs-Wetzl ging in seiner Ansprache darauf ein, wie wichtig die Seniorenarbeit für unsere Gesellschaft ist und erzählte von seinem Besuch in unserer Partnerstadt Gyönk. Johann Schmalz als Mann der ersten Stunde ließ daraufhin die Entwicklung der SVS Senioren Revue passieren. Er lobte insbesondere das sich immer weiter entwickelnde Programm und die Angebote, die eine große Vielfältigkeit erfahren haben. Daran knüpfte Michael Hutterer in seiner Rede an, der daran erinnerte, sich auch der "Nachwuchsarbeit" zu widmen und so den Fortbestand und die Entwicklung der Gruppe zu sichern. 

Bei deftigem Hähnchen, Schnitzel oder Paprikawurst der Metzgerei Ehmann mit leckeren selbstgemachten Salaten ließ man es sich schmecken. Zur Unterhaltung trug der eigen Chor, die "Grünfinken" bei, die Wolfkehlener Gitarrenfreunde sorgten für Stimmung und die ein oder andere Schunkelrunde. Hier zeigten sich viele der Anwesenden äußerst textsicher, so dass ein lauter Chor über das SVS Gelände zu vernehmen war.

Bei Kaffee und Kuchen klang die Feier allmählich aus und man war sich einig, wieder einmal einen schönen geselligen Tag miteinander verbracht zu haben.

TCop3J0I_Sen30_1.jpg

QlJbOxXT_Sen30_2.jpg

k3R7cXFF_Sen30_3.jpg


05KQiwHO_Sen30_4.jpg

sJ6SkW9T_Sen30_5.jpg

99LhbWde_Sen30_6.jpg

Weitere aktuelle Neuigkeiten

16.01.2018 // Ankündigungen

Neuer Yoga-Kurs ab 19. Januar

Mit Yoga entspannt ins Wochenende Der mittlerweile 13. Kurs findet ab 19.01. freitags von 17:00 bis 18:30 Uhr in der  Weiterlesen
19.12.2017 // Sonstiges

Jedermänner unter Palmen

Jedermänner-Gruppe des SVS unternimmt Ausflug nach Frankfurt Eine Gruppe von 41 Personen unternahm am Dienstag, den 12.Dezember einen Aus... Weiterlesen