12.04.2018 // Fußball // Sportberichte
Geschrieben von Thomas Schoner

Aktive Spielberichte: Weiterer Heimsieg der ersten Mannschaft


Der SV St. Stephan bleibt 2018 weiter in der Erfolgsspur. Gegen die SG Modau gewann das Kleeblatt-Team am Donnerstagabend mit 3:1.


ERGEBNISSE

Heimspiel

1.Mannschaft – SG Modau  3:1


In der ersten Hälfte hatten die Stephaner zunächst Schwierigkeiten mit dem frühen Anlaufen der Gäste. Doch so langsam befreite man sich und erspielte erste Möglichkeiten durch Hagen Steinmetz und Pascal Bender. Einen Freistoß von der rechten Seite spielte Timo Schmitt flach zu Christian Braun, der ebenfalls flach zum 1:0 in die lange Ecke traf(27.). Eine weitere gute Chance vergab Timo Schmitt, der nur knapp daneben schoss. Kurz vor der Halbzeit-Pause wurden die Modauer stärker. Zunächst konnte Torhüter Felix Meyer noch per Fußabwehr klären. Doch kurze Zeit später war auch er machtlos. Nach einem Freistoß aus halblinker Position legte ein SG-Akteur per Kopf für seinen Mitspieler ab, der ebenfalls per Kopf zum Ausgleich traf(41.).

In der zweiten Hälfte erhöhte der SVS das Tempo. Doch die erste Möglichkeit hatten die Gäste, die allerdings Felix Meyer mit einer Glanzparade zunichtemachte. Im Gegenzug kam Timo Schmitt, nach Zuspiel von Pascal Bender, eine Fußlänge zu spät. Weitere Möglichkeiten ergaben sich für Timo Schmitt, Pascal Bender und Maximilian Gamperl. Eine Viertelstunde vor dem Ende war es dann aber soweit. Hagen Steinmetz setzte sich über rechts durch, der Abwehrversuch der Modauer landete bei Pascal Bender, der aus der Drehung zum 2:1 traf(73.). Auch das letzte Tor resultierte aus einer Kombination dieses Duos. Hagen Steinmetz ließ zwei Gegenspieler alt aussehen, passte nach innen, wo Pascal Bender völlig freistehend keine Mühe hatte, auf 3:1 zu erhöhen(77.). Eine weitere Kopfball-Möglichkeit von Pascal Bender, nach Flanke von Erik Tabuchi Barczak, landete an der Latte.

Es spielten: Felix Meyer, Maximilian Gamperl, Maximilian Rogler, Mick Mathes, Pascal Bender(87.: Zlatko Nedic), Marc O’Neal(46.: Thorben Deusser), Christian Braun, Timo Schmitt(79.: Dragan Prce), Erik Tabuchi Barczak, Hagen Steinmetz und Sören Storz.


TERMINE

Auswärtsspiele

So 15.04.
15.00  1.Mannschaft – RW Darmstadt II
13.00  2.Mannschaft – SKG Bickenbach II

Heimspiel

So 15.04.
15.00  3.Mannschaft – TSV Schneppenhausen II


Am kommenden Sonntag, dem 15. April, tritt der SV St. Stephan bei RW Darmstadt II an. Die Rot-Weißen überraschten am Donnerstag mit einem 2:0-Sieg bei der SG Arheilgen. Damit haben die Darmstädter wichtige drei Zähler im Abstiegskampf  geholt. Die Stephaner sind also gewarnt. Um die Erfolgsserie fortzusetzen, muss das Kleeblatt-Team erneut eine konzentrierte Leistung an den Tag legen. Im Hinspiel gewann das Kleeblatt-Team mit 3:1. Die Partie in der Heimstätten-Siedlung wird um 15 Uhr angepfiffen.


Die Stephaner Zweite spielt ab 13 Uhr bei der SKG Bickenbach II. Die Bickenbacher stehen mit 34 Punkten auf dem 6. Platz der Kreisliga B. Die SKG kann also unbeschwert aufspielen, denn weder hat man Chancen an die beiden führenden Teams heranzurücken, noch geht es um den Abstieg. Für den SVS, der noch dringend Zähler im Abstiegskampf benötigt, wäre das Hinspiel-Ergebnis(2:2) erstrebenswert.


Die dritte Mannschaft spielt am Sonntag um 15 Uhr zuhause gegen den TSV Schneppenhausen II. Nach dem Sieg zuletzt in Weiterstadt, besteht für das Kleeblatt-Team die Gelegenheit, einen weiteren Mitkonkurrenten im Abstiegs-Rennen, hinter sich zu lassen. Aktuell steht der TSV einen Punkt und einen Platz vor den Stephanern. In der Vorrunde trennten sich beide Mannschaften torlos.

Weitere aktuelle Neuigkeiten

19.10.2018 // Sportberichte

Aktive Spielberichte: 2. Mannschaft erneut mit Unentschieden

Die zweite Mannschaft des SV St. Stephan hat am Donnerstagabend einen Punkt geholt. Beim SKV Hähnlein gelang ein 1:1-Unentsch... Weiterlesen
16.10.2018 // Sportberichte

Aktive Spielberichte: Sieglose Phase hält an

Die Fußballer des SV St. Stephan mussten am vergangenen Sonntag eine unnötige Niederlage hinnehmen. Bei der SG Modau unterlag das Klee... Weiterlesen