31.07.2018 // Fußball // Sportberichte
Geschrieben von Thomas Schoner

Aktive Spielberichte: letzte Vorbereitungsspiele


Die Fußballer des SV St. Stephan haben ihre Reihe von Vorbereitungsspielen auf die, am kommenden Sonntag beginnende, Saison 2018/19 mit einer Niederlage abgeschlossen. Gegen den Gruppenligisten SKV Büttelborn unterlag das Kleeblatt-Team mit1:2.

ERGEBNISSE

Heimspiele

1.Mannschaft – SKV Büttelborn  1:2
2.Mannschaft – SV Groß-Bieberau II  3:2            :

Nach einer Viertelstunde hatte Marc O’Neal für die Erste die erste Möglichkeit, vergab allerdings frei stehend. Im Gegenzug nutzten die Gäste ihre erste Torchance durch einen wunderbaren Schlenzer aus 20 Metern zur Führung(17.). Einen schönen Spielzug über Manuel Lücke und Ali Talib verwandelte Marc O’Neal aus kurzer Distanz zum 1:1-Ausgleich(23.). Auf der anderen Seite vereitelte Torhüter Iraklis Alexidis per Glanzparade die erneute SKV-Führung. Die letzte Chance vor der Pause hatte Ali Talib, nach Vorarbeit von Marc O’Neal, doch sein Schuss landete in den Armen des Ex-Keepers der Stephaner, Felix Meyer.

In der zweiten Hälfte hatten die Büttelborner zunächst mehr vom Spiel, was sich auch mit dem 1:2, nach einem Angriff über die linke Seite, niederschlug(56.). In der Schlussphase verstärkte das Kleeblatt-Team noch einmal das Tempo, doch Marc O’Neal scheiterte zweimal in aussichtsreicher Position.

Es spielten: Iraklis Alexidis, Maximilian Gamperl, Maximilian Rogler, Zlatko Nedic, Kim Gebhardt, Manuel Lücke(61.: Saa Nicolas Peters), Marc O’Neal, Ali Talib(71.: Dominik Schröter), Christian Braun, Timo Schmitt(83.: Florian Schröder) und Sören Storz.


Die SVS-Zweite hat ihr letztes Testspiel mit 3:2 gegen den SV Groß-Bieberau II gewonnen.

Gegen den Dieburger B-Ligisten brachte Yannis Yilmaz sein Team bereits früh in Führung(7.). Die Groß-Bieberauer konnten jedoch nur kurze Zeit später durch einen verwandelten Elfmeter ausgleichen(10.). In der Schlussphase der ersten Hälfte gelang Jan Michael Schläfer der 2:1-Pausenstand(36.).

Nach dem Seitenwechsel glichen die Gäste, nach einem Angriff über die rechte Seite, per Kopfball zum 2:2 aus(55.). Die Stephaner übernahmen danach die Initiative, mussten sich allerdings bis zur letzten Spielminute gedulden, ehe erneut Yannis Yilmaz der 3:2-Endstand gelang(90).

Es spielten: Roberto Totaro(Jan David Kern), Yannik Galinski, Christian Hölzer(46.: Dither Almeida-Keth), Tim Siebenstich, Jan Lukas Kern, Ralph Sedlak, Naim Sevincli, Yannis Yilmaz, Fabricio Almeida-Keth, Sascha Schulz(46.: Marco Schmitt) und Jan Michael Schläfer.            

Weitere aktuelle Neuigkeiten

16.08.2018 // Sportberichte

Junioren Vorberichte: Vorschau aufs Wochenende

A-Junioren Am vergangen Mittwoch trat die A-Jugend zum Pokalspiel bei JFV Lohberg an und verlor nach Elfmeterschieß... Weiterlesen
14.08.2018 // Sportberichte

Aktive Spielberichte: Auftaktsieg der Alten Herren, 1. Mannschaft mit Heimspiel am Donnerstag

Beim ersten Freundschaftsspiel der neuen Saison traf die AH des SVS auf die SG Egelsbach. Bei hochsommerlichen Temperaturen gerieten d... Weiterlesen