09.08.2018 // Fußball // Sportberichte
Geschrieben von Thomas Schoner

Junioren Vorberichte: Saisonauftakt in allen Klassen


Die ersten Juniorenteams des SV St. Stephan greifen dieses Wochenende in die Punktrunde 2018/19 ein. Andere bestreiten letzte Vorbereitungsspiele.

Termine

Freitag, 10.08.2018
A1 19:30 Uhr  JSG Gadernheim/Brandau - SVS
B1 19:00 Uhr  TG Bessungen – SVS

Samstag, 11.08.2018
F2 10:00 Uhr  SVS – SG Arheilgen III
E2 11:30 Uhr  SVS- SV Weiterstadt III
C1 14:30 Uhr  SVS – Hassia Dieburg
C2 14:30 Uhr  SVS – SG Arheilgen
C3 14:30 Uhr  SG Arheilgen II – SVS

Sonntag, 12.08.2018
D4 09:30 Uhr  SVS – DJK/SSG Darmstadt
D1 10.00 Uhr  Al. Königstädten – SVS
D2 10:45 Uhr  SKG Bickenbach – SVS
C1 12:00 Uhr  Würzburger Kickers – SVS

Montag, 13.08.2018
B2 18:30 Uhr  FSV Schneppenhausen – SVS

A-Junioren

An diesem Wochenende ist es wieder soweit und die fußballfreie Zeit hat ein Ende. Die A-Jugend von SVS startet schon am Freitag in die Gruppenliga Saison 2018/19 und ist zu Gast bei der JSG Gadernheim/​Brandau, die in dieser Saison erstmals Gruppenligaluft schnuppert und sehr motiviert ist. Anstoß ist um 19:30 Uhr.

Wegen der kurzen Vorbereitungszeit bedingt durch die Sommerferien und den vielen Ab- und Zugängen muss sich die Mannschaft erstmal finden und zu einer Einheit geformt werden.  Am Mittwoch, den 08.08.2018 fand dazu ein letztes Vorbereitungsspiel gegen die Verbandsliga B-Junioren von RW Darmstadt statt, welches das Team mit 4:2 gewinnen konnte. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten bedingt durch die Neuformierung der Mannschaft und der langen Sommerpause ging der Gastgeber mit 1:0 in Führung was gleichzeitig auch der Halbzeitstand war. Mit zunehmender Spieldauer kamen die Stephaner Jungs immer besser ins Spiel und haben sich durchaus schöne Spielzüge erarbeitet was zum Ausgleich nach dem Seitenwechsel führte. RW konnte nochmals nach einem unglücklichen Abpraller im Strafraum auf 2:1 erhöhen was aber die Stephaner Jungs nicht abschreckte und umgehend ausgeglichen haben. In den Schlussminuten schraubten die Stephaner das Ergebnis auf ein 4:2 Endstand hoch.

Mit zwei Siegen in den Testspielen geht es nun am Freitag zum ersten Punktspiel nach Brandau. Mit einer geschlossenen und konzentrierter Leistung möchte man gegen starke Brandauer auftreten und etwas zählbares mitnehmen.

Am nächsten Mittwoch steht dann schon die erste Runde im Kreispokal an. Der SVS tritt bei der JFV Lohberg N.-Ramstadt an. Anstoß ist dann um 19.00 Uhr.

B-Junioren

Die B1-Junioren, die ihre 3 Vorbereitungsspiele allesamt gewinnen konnten, sind am Freitag ab 19:00 Uhr bei der TG Bessungen im Pokal gefordert. Alles andere als ein klarer Sieg wäre hier eine faustdicke Überraschung. Am kommenden Mittwoch steigen die B1-Junioren dann auch in die Gruppenligasaison ein. Ein Heimspiel gegen die JFV Alsbach-Auerbach II steht ab 19:00 Uhr auf dem Plan.

Die B2 Ist noch in der Vorbereitung und spielt am Montag um 18:30 Uhr den letzten Test beim FSV Schneppenhausen.

C-Junioren

Zum Saisonauftakt haben die C1 Junioren am Samstag im Heimspiel SC Hassia Dieburg zu Gast. Die neue Mannschaft hat während der Vorbereitung gut und schnell zusammen gefunden und gegen fast ausnahmslos höherklassige Gegner gute Spiele gezeigt. Somit können die Stephaner selbstbewusst in die neue Gruppenligasaison starten und die ersten drei Punkte hoffentlich am heimischen Südring behalten. Anstoß ist um 14:30 Uhr.

Am Sonntag tritt die C1 zu einem weiteren Freundschaftsspiel bei den Würzburger Kickers an.

Die C2 startet zeitgleich mit der C1 am Samstag (also auch um 14.30 Uhr) in der Kreisliga. Hier ist der Gegner die SG Arheilgen, die zu Rundenbeginn schwer einzuschätzen sind, aber sicherlich nicht einfach zu spielen sein werden

Die neuformierte C3 tritt in ihrem ersten Spiel der Meisterschaft am Samstag bei der SG Arheilgen II an. Sicherlich bedarf es zur Beginn der Runde zunächst einer Findungsphase auf das noch etwas ungewohnte Großfeld, sowohl für die Mannschaft als komplett jüngerer Jahrgang wie auch für die Trainer. Testspiele vor und nach den Sommerferien haben schon gute Ansätze gezeigt. Welche Rolle die C3 in der Kreisklasse einnehmen kann, lässt sich daraus aber noch nicht ableiten. Daher ist das gesamte Team gespannt auf den Saisonstart.

D-Junioren

Die D1 hat am Sonntag ihr erstens Gruppenligaspiel der neuen Saison bei Al. Königstädten. Das wird sicherlich nicht ganz einfach, da Königstädten besonders zu Hause ein sehr spielstarker Gegner ist , der nicht leicht zu besiegen sein wird. Anstoß ist um 10:00 Uhr.

Die D3, die beim vorbereitungsspiel gegen SV Hahn vor Wochenfrist schwer unter die Räder gekommen war, tritt am Sonntag um 10:45 Uhr bei der SKG Bickenbach an. Ein Punktgewinn wäre für das Team von Jörg Fischer schon ein Erfolg.

Die D4 misst sich am Sonntag um 9:30 Uhr mit der DJK/SSG Darmstadt. Auch hier wäre ein Punktgewinn ein schöner Erfolg.

E-Junioren

Die E2 spielt Samstag um 11:30 Uhr bei SV Weiterstadt III. Hier ist ein „3er“ zum Saisonstart durchaus möglich. Wir drücken die Daumen.

F-Junioren

Die F1 ist spielfrei und die F2 startet am Samstag um 10:00 Uhr in der FairPlay-Runde gegen die SG Arheilgen III. Hier wie auch bei den G-Junioren steht noch nicht das Ergebnis im Vordergrund, sondern mehr der Spielgedanke und das Zusammengehörigkeitsgefühl. Deshalb werden bei diesen Spielen auch keine SR eingesetzt.  Die Spieler einigen sich unter Anleitung der Trainer und Betreuer auf die Einhaltung der Regeln.
 

Weitere aktuelle Neuigkeiten

23.10.2018 // Sportberichte

Junioren Spielberichte: B1 scheidet knapp im Hessenpokal aus

A-Junioren Am Samstag war der Tabellenführer der Gruppenliga, die SG Sandbach, zu Gast am Südring. In einer ausgeglichenen... Weiterlesen
23.10.2018 // Sportberichte

Aktive Spielberichte: 1. Mannschaft beendet Negativserie

Erleichterung bei den Fußballern des SV St. Stephan. Nach zuvor vier Begegnungen ohne Sieg, konnte das Kleeblatt-Team endlich wieder einen Er... Weiterlesen