21.09.2018 // Fußball // Sportberichte
Geschrieben von Thomas Schoner

Junioren Vorberichte zum Zwiebelmarktwochenende


A-Junioren

Zum 7. und letzten Spieltag vor den Herbstferien der Gruppenliga Darmstadt ist die A- Jugend zu Gast bei JSG Geinsheim/Trebur. Nach dem 6:1 Sieg am letzten Spieltag gegen Wald-Michelbach möchte die A- Jugend am Samstag nachlegen und in Trebur punkten, um den Anschluss an die oberen Plätze nicht zu verlieren. Wenn die Jungs mit der Einstellung an das Spiel ran gehen wie gegen Wald- Michelbach kann man, auch was die Punkte angeht, zuversichtlich sein.  JSG Geinsheim/Trebur belegt zur Zeit mit 3 Punkten und 7:25 Toren den 11. Platz. Anstoß ist um 16 Uhr in Trebur.

B-Junioren

Am kommenden Zwiebelmarkt-Samstag geht es für die Stephaner B1 tief in den Odenwald zur JSG Hetzbach/Oberzent. Mit einer konzentrierten und engagierten Leistung möchte man drei Punkte mit zurück nach Griesheim bringen und seinen guten Tabellenplatz verteidigen.

Die B2 steht vor der schweren Aufgabe bei der B2 von RW Darmstadt antreten zu müssen. Hinzu kommt noch, dass das Team ersatzgeschwächt antreten muss. RW Darmstadt steht zwar nur einen Tabellenplatz vor den Kleeblättern, hat aber schon 3 Siege und ein Unentschieden erreicht, während unsere B2 mit nur einem Sieg die 2. Tabellenhälfe anführt. Alles andere als eine Niederlage darf als Überraschung eingestuft werden.

C-Junioren

Im letzten Spiel vor den Herbstferien wartet nochmal eine kniffelige Aufgabe auf die C1 Junioren, wenn sie am Samstag den Tabellenvierten aus Königstädten empfangen. Die Alemannia ist seit jeher ein unangenehmer Gegner und wird den Kleeblättern wieder einiges abverlangen, sodass die Jungs eine Top-Leistung auf den Platz bringen müssen, um die 3 Punkte in Griesheim zu behalten.

Am Sonntag bestreiten die C1 Junioren dann noch ein Freundschaftsspiel gegen den Hessenligisten Karbener SV.

Mit der FTG Pfungstadt erwartet die C3 eine schwere Aufgabe zu Hause. Die Gäste stehen mit 5 Siegen aus 6 Spielen momentan auf Platz 3 der Tabelle. Die Stephaner werden hier eine Topleistung abrufen müssen, um auch gegen diesen Gegner bestehen zu können.

D-Junioren

Am kommenden Sonntag steht für die D1 das Auswärtsspiel bei Rot-Weiß Walldorf auf dem Programm. Keine leichte Partie, aber das Team hat sich nach den jüngsten Ligapleiten fest vorgenommen, endlich wieder als Sieger vom Platz zu gehen. Anpfiff ist um 9:45 Uhr.

Am Sonntag reist die D2 zum Auswärtsspiel auf der anderen Straßenseite bei Viktoria Griesheim. Ziel ist es sich weiter zu steigern und im besten Fall etwas Zählbares mitzunehmen.

E-Junioren

Die E1 hatte in der Woche ein Spiel. Es ging gegen Germ Eberstadt. Beide Mannschaften begannen mit gegenseitig kontrollierten Spiel. Nach Anfangsphase erhöhten unsere Spieler den Druck auf den Gegner, sodass sie hintereinander Eckstöße bekamen. Das erste Tor fiel nach einem Eckstoß. Unsere Spieler ließen das Spiel nicht locker und führten 2:0. Der Gegner kämpfte sich zurück und glich auf 2:2 aus. Bei einem ausgeglichenen Spiel mit beidseitigen Chancen gingen unsere Jungs nach einem Strafstoß in Führung und mit diesem Ergebnis beendeten sie das Spiel.

Am Samstag geht es nun gegen die TSG 46. Die 3 Punkte sollen in Griesheim bleiben.

Am kommenden Zwiebelmarkt Wochenende wird es für die E2 Junioren zum letzten Saisonspiel der Qualifikationsrunde zu dem JFV Lohberg gehen. Hierbei handelt es sich um ein wichtiges Duell, da bei diesem Spiel gewonnen werden muss, um Platz 3 in der Tabelle zu verteidigen.

F-Junioren

Da das Qualifikationsspiel in Bessungen kurzfristig verlegt wurde, müssen die F1-Junioren diese Woche gleich zwei Mal ran. Mittwoch geht es um 17:30 auswärts zur TG aus Bessungen, ein bisher unbekannter Gegner, Samstag dann auf heimischen Platz zum letzten Qualispiel gegen Erzhausen, welche man schon aus verschiedenen Hallenturnieren kennt. Anstoß ist hier um 10:45 am Südring.

Am kommenden Samstag ist unsere F2 zu Gast in Darmstadt. Nachdem in der vergangenen Saison die TG75 die Oberhand behalten konnte, wollen die Spieler des SVS bei der diesjährigen Begegnung eine Revanche zu unseren Gunsten. Alle sind heiß auf das Spiel aber wissen, dass man den Gegner nicht unterschätzen darf.

 

Termine

Freitag
B2 19:00 Uhr      RW Darmstadt II - SVS

Samstag
F2 10:00 Uhr      TG 75 Darmstadt - SVS
F1 10:45 Uhr      SVS – SV Erzhausen
E2 11:30 Uhr      JFV Lohberg II - SVS
E1 12:30 Uhr      SVS – TSG 1846 Darmstadt
C1 14:30 Uhr      SVS – Al. Königstädten
C2 14:30 Uhr      TSG 1846 Darmstadt - SVS
C3 14:30 Uhr      SVS – FTG Pfungstadt
A1 16:00 Uhr      JSG Geinsheim/Trebur – SVS
B1 17:00 Uhr      JSG Hetzbach/Oberzent - SVS

Sonntag
D3 9:30 Uhr       SVS – Germ. Eberstadt
D1 9:45 Uhr       RW Walldorf - SVS
D4 10:45 Uhr      SKG Bickenbach III – SVS
C1 11:00 Uhr      SVS – Karbener SV
D2 11:15 Uhr      SCV II – SVS II
G1 11:15 Uhr      SG Arheilgen II - SVS


Weitere aktuelle Neuigkeiten

16.10.2018 // Sportberichte

Aktive Spielberichte: Sieglose Phase hält an

Die Fußballer des SV St. Stephan mussten am vergangenen Sonntag eine unnötige Niederlage hinnehmen. Bei der SG Modau unterlag das Klee... Weiterlesen
12.10.2018 // Sportberichte

Aktive Vorberichte: Beide Mannschaften kämpfen um Auswärtserfolg

Die Fußballer des SV St. Stephan spielen am kommenden Sonntag, den 14. Oktober, auswärts. Die erste Mannschaft tritt dabei ab... Weiterlesen