26.10.2018 // Fußball // Sportberichte
Geschrieben von Thomas Schoner

Junioren Vorberichte: D1 gewinnt spannendes Derby im Pokal

(Foto: D1 feiert Pokalerfolg)

B-Junioren

Die B2 tritt als klarer Favorit beim Tabellenletzten FC Ober-Ramstadt an und steht in der Pflicht einen „Dreier“ einzufahren. Nach den guten Trainingseindrücke und dem  Sieg nach dem letzten Heimsieg ist das auf jeden Fall zu schaffen, wenn man den Gegner erst nimmt und damit nicht unterschätzt. Damit könnte man sich weitere Luft im Abstiegskampf schaffen und sich weiter vom Tabellenende entfernen.

C-Junioren

Die C1 Junioren waren unter der Woche im Viertelfinale des Kreispokals bei der TG Bessungen gefordert und meisterten ihre Aufgabe auf ungewohnt schwierigem Untergrund absolut souverän. Der SVS kontrollierte jederzeit das Geschehen und versuchte auch auf dem holprigen Hartplatz Fußball zu spielen. Als einziger Wermutstropfen beim nie gefährdeten 4:0 Erfolg bleibt, dass das Spiel nicht verletzungsfrei überstanden wurde.

Am kommenden Wochenende geht es nun für die C1 Junioren im Spitzenspiel der Gruppenliga zum VfB Ginsheim. Die Gastgeber liegen aktuell mit zwei Punkten Rückstand auf Platz 2, sodass ein Spiel auf Augenhöhe erwartet werden kann, über dessen Ausgang wohl die Tagesform entscheiden wird.

Die C3 nutzt ihr spielfreies Wochenende für ein Testspiel gegen TUS Griesheim.

D-Junioren

Die D1 ist am Dienstag mit einem grandiosen Sieg beim Lokalrivalen Viktoria Griesheim ins Pokal-Halbfinale eingezogen. Mit Herz, Leidenschaft und der perfekten Taktik haben die Kleeblätter dem Nachbarn auf dessen Platz mit 0:1 (0:0) den Zahn gezogen. Dabei waren die Rollen vor dem Derby eigentlich klar verteilt: Erst wenige Wochen zuvor hatte die Viktoria den Grün-Weißen in der Liga eine herbe 6:1-Packung verpasst und ging auch im Pokal als klarer Favorit auf den Platz. Doch die Stephaner hatten ihre Lehren aus dem letzten Duell gezogen und setzten auf eine kompakte Defensive mit Dreierkette und zwei Sechsern davor. Besonders der Schachzug, die Mitte zu verdichten, sollte sich in dem intensiven Flutlicht-Duell als Schlüssel zum Erfolg erweisen. Fielen im Ligaspiel  noch fast alle Tore durch die Mitte, scheiterten die baumlangen Viktoria-Spieler diesmal regelmäßig am SVS-Abwehrriegel. Außer einem Pfostentreffer und einem Schuss aus der Distanz kam die Viktoria im ganzen Spiel zu keinen nennenswerten Chancen. Mit schnellen Angriffen über die dribbelstarken Offensivkräfte setzten die Kleeblätter wiederum regelmäßig Nadelstiche beim Gegner. Eine Viertelstunde vor Schluss belohnte sich der SVS endlich für seine taktische Disziplin und den unbändigen Kampfeswillen: Mit einem schulbuchmäßigen Kopfball markierte der Abwehrchef nach einer Ecke das siegbringende 1:0. Den Rest des Spiels brachten die Kleeblätter souverän und mit der nötigen Ruhe gegen immer nervösere Gegner über die Runden. Als dann nach einer gefühlten Ewigkeit der Schlusspfiff ertönte, brachen bei Mannschaft, Betreuern und Eltern alle Dämme. DEBYSIEGER!  

Nach dem Derby im Pokal steht für die D1 am Sonntag das nächste Topspiel auf dem Programm. Die Kleeblätter müssen in der Gruppenliga beim Tabellenführer Rot-Weiß Darmstadt antreten. Können die Griesheimer dort eine ähnliche Leistung wie beim Pokal-Sieg gegen die Viktoria abrufen, ist alles drin. Anpfiff ist um 9:45 Uhr.

Mit der starken Leistung aus der ersten Halbzeit der Vorwoche, möchte die D2 im Spiel gegen TG Bessungen wieder abrufen und sich dann auch mit 3 Punkten belohnen.

Sonntag willen die D4 beim Spiel in Bickenbach zeigen, dass sie auch 60 Minuten konzentriert spielen können und 3 Punkte mitnehmen.

E-Junioren

Die E1 ist am kommenden Samstag zu Gast beim SV Weiterstadt. Die Partie wird um 12:30 Uhr angepfiffen. Nach dem knapp verlorenen Spiel gegen Messel am letzten Wochenende, hoffen die Jungs nun auf die 3 Punkte.

Nach zwei entspannteren Trainingswochen in den Ferien, möchten sich die E2 Junioren auf die kommende Spielzeit in der Liga vorbereiten. Dazu wurde die Mannschaft von der E2 des SKV Büttelborn eingeladen. Das Spiel findet um 11 Uhr in Büttelborn statt.

F-Junioren

Im zweiten Gruppenspiel geht es für die F1 am Samstag im ersten Heimspiel gegen TG75 Darmstadt. Anpfiff im Stadion am Südring ist um 10.45 Uhr. Die Stephaner Buben freuen sich auf zahlreiche Unterstützung.

Nachdem die F2 am letzten Wochenende noch spielfrei hatte, geht es nun endlich los mit dem ersten Punktspiel der Saison. Gleich zu Beginn treffen sie auf einen bekannten Gegner aus der Qualifikation. Der SKG Bickenbach. Damals war es ein sehr ausgeglichenes Spiel was leider knapp verloren wurde. Dieses Mal hoffen die Spieler den Heimvorteil nutzen zu können um am Ende erfolgreich vom Platz zu gehen.

G-Junioren

Chancen nicht genutzt: Die G-Jugend hat ihr Ligaspiel am Sonntag gegen die Spvgg. Seeheim-Jugenheim trotz deutlicher Überlegenheit mit 0:1 (0:1) verloren. Mit großem Einsatz erspielten sich die Griesheimer Knirpse immer wieder Chancen, vergaben diese aber überhastet oder scheiterten am glänzend aufgelegten Schlussmann der Seeheimer. Diese wiederum nutzen eine Verwirrung in der sonst stabilen SVS-Defensive zur schmeichelhaften Führung. Trotzdem können die Kleinen auf ihre Leistung stolz sein.

Nächste Woche geht es zur SKG Bickenbach.

Termine

Freitag
B2 19:00 Uhr      FC Ober-Ramstadt – SVS

Samstag
F2 10:00 Uhr      SVS – SKB Bickenbach II
F1 10:45 Uhr      SVS – TG 75 Darmstadt
E2 11:30 Uhr      SVS – TSG 1846 Darmstadt III
E1 12:30 Uhr      SV Weiterstadt – SVS
C1 14:30 Uhr      VfB Ginsheim – SVS
C2 14:30 Uhr      SV Traisa – SVS
C3 14:30 Uhr      SVS – TUS Griesheim

Sonntag
D3 09:30 Uhr      SVS – SKG Roßdorf II
D1 09:45 Uhr      RW Darmstadt – SVS
D2 10:45 Uhr      SVS – TG Bessungen
G1 11:15 Uhr      SKG Bickenbach – SVS

Die Spiele der A1 und B1 wurden verlegt

Weitere aktuelle Neuigkeiten

13.11.2018 // Sportberichte

Aktive Spielberichte: Ertragloser Heimspielsonntag

Punktlos beendeten die Fußballer des SV St. Stephan das vergangene Wochenende. Beide Teams verloren ihre Heimspiele gegen die SG SV... Weiterlesen
13.11.2018 // Sonstiges

SV St. Stephan Vereinsaktion 2018! Finale!

Liebe Unterstützer! Wir haben es fast geschafft! Morgen um 10 Uhr endet die Qualifikation der ENTEGA Verei... Weiterlesen