15.12.2018 // Kegeln // Sportberichte
Geschrieben von Joshua Linnert

SVS-Senioren scheitern in der 2. Runde der HVMM 2019

Für die Senioren B endet die Hessische Vereinsmannschaft Meisterschaft 2019 (HVMM) in der 2. Runde mit einer deutlichen Niederlage. Runde 1. wurde mit einem Freilos übersprungen, in Runde 2. trat man in Offenbach-Bürgel an. Auf den äußerst anspruchsvollen Bahnen, verlor man gegen den SC/NH Offenbach am Ende klar mit 1681 : 1604 LP. Hans Sonntag und Herbert Eckhardt begannen vielversprechend und holten gegen ihre Gegner +4 LP Vorsprung heraus. Hans spielte hierbei mit guten 418 LP das beste Griesheimer Einzelergebnis. Herbert kam mit genau 400 LP gerade noch in den ‚grünen‘ Bereich. Mit hauchdünnem Vorsprung schickte der SVS nun die erfahrenen Spieler Waldemar Gassner und Horst Obermüller auf die Bahnen. Waldemar spielte mit 410 LP ein gutes Ergebnis, musste sich seinem Gegner (428 LP) dennoch geschlagen geben. Horst erwischte keinen guten Tag, mit für ihn ungewohnt schwachen 376 LP war er gegen seinen Gegner (439 LP) an diesem Tag chancenlos. Im kommenden Jahr haben die Senioren B eine neue Chance sich bei den HVMM gegen die besten Mannschaften von Hessen zu beweisen.


Bericht: Frank Kunkel (Pressewart SVS Kegeln)

Weitere aktuelle Neuigkeiten

18.03.2019 // Sportberichte

Damen 1 spielen Relegation um Bundesliga-Aufstieg - Damen 2 und Herren 1 + 3 werden Meister

Mit gemischten Gefühlen ging es am letzten Spieltag für die 1. Damenmannschaft zum Auswärtsspiel beim TV Haibach. Das gewohnte Startpaar Nina Fraas... Weiterlesen
10.03.2019 // Sportberichte

Damen sind Vizemeister – Zweite Damen steigen auf - Herren zu Hause unbesiegt

Das letzte Heimspiel der Saison gegen die Damen aus Miesau war überraschend schnell entschieden. In der Startpaarung musste die Gegnerin von Tamara... Weiterlesen