23.05.2018 // Tennis // Sportberichte
Geschrieben von Marcus Uschmann

Gelungener Auftakt der Tennis Hobby Herren

Im Einzel nicht zu schlagen!

Im ersten Heimspiel der neuen Runde am Freitag, den 18.05.18 siegten die Hobby-Herren gegen die Mannen aus Urberach mit 4:2. Die Partie war bereits vorzeitig nach den 4 Einzeln entschieden, denn die Ball Akrobaten aus Griesheim gewannen jeweils ihre Matches. Marcus PILZ musste in die Verlängerung des dritten Satzes gehen, welchen er dann klar gewann (6:7, 6:1, 10:5), Steffen JOACHIM folgte dann deutlich (7:5, 6:3), Manuel TITTJUNG machte es im zweiten Satz etwas spannender (6:2, 7:6) und Daniel WOIWOOD machte dann den Sack zu (6:4, 7:5). Daher war es nicht so tragisch dass die Doppel -Patrick SCHÖPKE/GünterSCHWABE (0:6, 1:6) und Achim GIERL/Ernst ROGLER (2:6, 4:6) ihre Spiele verloren.


Weitere aktuelle Neuigkeiten

17.09.2018 // Sportberichte

Saison Abschluss mit Spass-Turnier

Am 08.09. hat die Tennis-Abteilung des  SVS die Sommersaison mit einem Fest und Spaß-Turnier beendet. Dabei haben die Sp... Weiterlesen
10.09.2018 // Sportberichte

Hobby Herren holen sich den Meistertitel

Mit einem überragenden 6:0 gegen die Herren aus Spachbrücken beendete das Hobbyteam die Saison als Meister. Der Sieg stand  bereits nach den... Weiterlesen