19.10.2018 // Tischtennis // Sportberichte
Geschrieben von Redakteur Hauptverein

Nur 3. Herren im Einsatz

In den Herbstferien mussten lediglich die 3. Herren in der Kreisliga an die Platten. Dabei musste das Team eine schmerzhafte 7:9 Heimniederlage gegen Hähnlein hinnehmen. Die Stephaner erwischten den besseren Start und und konnten nach Doppelerfolgen von Hutterer/Pfeiffer und F.Nothnagel/Gernand sowie Einzelerfolgen von Lim, F. Nothnagel, Gernand und Pfeiffer mit 6:2 in Führung gehen. Doch in der 2. Hälfte der Begegnung konnte nur noch ein Sieg durch Gernand erkämpft werden. Eine bittere Pille, da man dadurch auf einen Abstiegsplatz abgerutscht ist.  

Weitere aktuelle Neuigkeiten

04.05.2019 // Nachrichten

Jahreshauptversammlung der TT-Abteilung

Rückblick auf die abgelaufene Saison und Neuwahlen des Abteilungsvorstandes Die diesjährige Jahreshauptversammlung der... Weiterlesen
20.04.2019 // Sportberichte

Zwei Titel für die Tischtennis Herren

Die wichtigsten Entscheidungen sind gefallen. Während die 1. Herren in diesem Jahr souverän den Klassenerhalt schafften, gelang dies den 2. u... Weiterlesen