08.10.2019 // Fußball // Sportberichte
Geschrieben von Thomas Schoner

Aktive Spielberichte: Erste verteidigt Tabellenführung


Zum zweiten Mal in dieser Saison haben die Fußballer des SV St. Stephan keine drei Punkte geholt. Beim SV Erzhausen musste sich das Kleeblatt-Team mit einem 2:2-Unentschieden begnügen.

Dabei hatte der SVS einen Auftakt nach Maß. Marc O’Neal brachte sein Team bereits nach zwei Minuten in Führung. Auch in der Folge waren die Stephaner die Spiel bestimmende Mannschaft, konnten jedoch kein Kapital daraus schlagen. Erst Mitte der ersten Hälfte wurden die Gastgeber stärker. So wurden die Erzhäuser Bemühungen nach gut einer halben Stunde mit dem Ausgleich durch einen verwandelten Foulelfmeter belohnt(32.). Die letzten Minuten der ersten Hälfte verliefen ausgeglichen, doch weitere Treffer wollten nicht mehr fallen.

Auch nach der Pause hatten die Stephaner den besseren Start. Der, bereits in der ersten Halbzeit, eingewechselte Kevin Witt erzielte kurz nach Wiederanpfiff die erneute Führung(53.). Doch die Antwort der Hausherren ließ nicht lange auf sich warten und schon hieß es 2:2-Unentschieden(60.). Die Partie wogte in der Schlussphase hin und her, mit Möglichkeiten auf beiden Seiten. Es blieb jedoch bis zum Schluss beim, letztlich gerechten, Unentschieden.

Es spielten: Viviano Generoso, Maximilian Gamperl, Maximilian Rogler, Zlatko Nedic, Leon Basel, Marc O’Neal, Jascha Ebers(46.: Javier Martin Lazaro Marchewka), Rehad Muscovic, Mounir Sahraoui(27.: Kevin Witt), Timo Schmitt und Dragan Prce.


Mit einer Leistung, die so trist war, wie das Wetter am vergangenen Sonntag, hatte die zweite Mannschaft des SVS bei ihrem Gastspiel in Ober-Beerbach keine Chance und unterlag der SKG mit 1:5. Bereits nach sieben Minuten konnten die Ober-Beerbacher die frühe Führung bejubeln. Zwar hatte das Kleeblatt-Team in der Folge mehr Ballbesitz, doch gefährliche Situationen konnten nicht kreiert werden. Kurz vor der Pause kamen die Gastgeber sogar noch zum 0:2(40.).

Mit einem Doppelpack, nach gut einer Stunde, schraubte die SKG das Ergebnis auf 0:4(62. + 63.). Im Gegenzug gelang den Stephanern den Ehrentreffer(64.). Doch auch diesen Treffer steuerten die Ober-Beerbacher mit einem Eigentor bei. Kurz vor dem Ende kamen die Hausherren sogar noch zum 1:5-Endstand(87.).

Es spielten: Sven Brehm, Niklas Bott, Tim Siebenstich(51.: Jan Nguyen), Sascha Schulz,, Naim Sevincli, Ralph Sedlak, Karl Jonas Aalrust(77.: Boro Nedic),Yannis Yilmaz, Filmon Beraki, Peter Weckenmann und Kai Hillgärtner(51.: Christian Rossmann).                    

ERGEBNISSE

Auswärtsspiele

1.Mannschaft – SV Erzhausen  2:2
2.Mannschaft – SKG Ober-Beerbach  1:5


Weitere aktuelle Neuigkeiten

23.10.2019 // Sportberichte

Junioren Vorberichte: C2 empfängt Spitzenreiter im Topspiel

A-Junioren Am Samstag bereits um 12:00 Uhr erwartet die Stephaner A1 die Gäste aus Heppenheim. Mit den sehr guten L... Weiterlesen
22.10.2019 // Sportberichte

Aktive Spielberichte: Erste verliert Tabellenführung

Vom Gejagten zum Jäger. Durch eine deutliche 2:6-Klatsche bei der TSG 46 Darmstadt mussten die Fußballer des SV St. Stephan nach dem 12. Spie... Weiterlesen