03.12.2019 // Fußball // Sportberichte
Geschrieben von Thomas Schoner

Aktive Spielberichte: Zweite mit Auswärtssieg zum Jahresabschluss


Während das Spiel der ersten Mannschaft des SV St. Stephan bei Croatia Griesheim wegen der Unbespielbarkeit des Platzes ausfallen musste, konnte die SVS-Zweite noch einen Sieg im Jahr 2019 einfahren. Beim TSV Nieder-Ramstadt gelang ein 2:1-Erfolg.

Die Mannschaft von Trainer Fabricio Almeida-Keth wollte von Beginn an die 2:5-Niederlage aus dem Hinspiel vergessen machen. Allerdings dauerte es gut eine halbe Stunde, ehe die Bemühungen belohnt wurden. Yannik Galinski gelang schließlich der Treffer zum 1:0-Halbzeitstand(34.).

Nach der Pause blieb das Kleeblatt-Team am Drücker und Yannis Yilmaz erhöhte mit einem verwandelten Elfmeter auf 2:0(67.). In der Folge wurde die Partie ruppiger, doch die Stephaner behielten kühlen Kopf. Erst in der Schlussphase konnten die Gastgeber das Spiel durch das 2:1(85.) wieder spannend machen. Der SVS brachte jedoch die letzten Minuten unbeschadet über die Zeit und konnte sich über drei weitere Zähler freuen. Durch diesen Erfolg verbesserte sich das Kleeblatt-Team auf den 9. Tabellenplatz und überwintert somit auf einer sicheren Mittelfeld-Position.

Es spielten: Roberto Totaro, Tim Kappei, Tim Siebenstich, Yannik Galinski, Naim Sevincli, Christian Rossmann, Marco Schmitt, Benjamin Döring, Yannis Yilmaz, Wilfried Kemptsop und Peter Weckenmann.    


ERGEBNISSE

Auswärtsspiele

1.Mannschaft – SV Croatia Griesheim  ausgefallen
2.Mannschaft – TSV Nieder-Ramstadt  2:1


Weitere aktuelle Neuigkeiten

14.01.2020 // Sonstiges

Jetzt bewerben: BVB-Training an Ostern beim SV St. Stephan

Kostenloser dreitägiger Trainingskurs für Kinder von 10 bis 13 Jahren (ab Jahrgang 2010) Weiterlesen
07.01.2020 // Ankündigungen

COMING SOON: Grün Weiß trifft Schwarz Gelb

Nähere Informationen ab 15.01. auf dieser Seite und in den Griesheimer Medien. Weiterlesen