04.11.2020 // Hauptverein // Organisatorisches
Geschrieben von Redakteur Hauptverein

Neuerlicher Lockdown trifft Sportbetrieb

Auf Grund der ab 02./05.11.2020 geltenden Fassung der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung der Hess. Landesregierung ist der Betrieb von Sportanlagen bis zum 30.11.2020 untersagt. Dies hat zwangsläufig auch die Einstellung unserer Angebote zur Folge. Einzelheiten können den Veröffentlichungen der Abteilungen entnommen werden. Auch stehen die Abteilungsvorstände und alle weiteren bekannten Ansprechpartner bei Fragen zur Verfügung.

Betroffen von den neuerlichen Einschränkungen ist auch unsere Vereinsgaststätte, die bis 30.11.2020 geschlossen hat. Wie bereits im Frühjahr wird ein Liefer- und Abholservice angeboten. Bitte nehmt das in Anspruch und unterstützt Bertilio und Roxana in dieser schwierigen Zeit!

Auch der Publikumsverkehr für die Geschäftsstelle wird bis 30.11.2020 eingestellt. Die Geschäftsstelle ist jedoch telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Wir bedauern sehr, dass es zu diesem Schritt gekommen ist. Egal wie man zu diesen Einschränkungen steht - es liegt jetzt an uns allen, durch Zurückstellen von Egoismen und weitestmöglichem Einhalten von Kontaktbeschränkungen die Infektionszahlen wieder auf ein Maß zu bringen, das es den politisch Verantwortlichen ermöglicht, die Einschränkungen wieder zu lockern oder ganz aufzuheben.

Gerade im Verein kommt es jetzt auf Solidarität und Gemeinschaft an. Der Verein braucht jetzt auch euch, um durch diese schwere Zeit zu kommen. Wenn wir jetzt zusammenhalten, werden wir gestärkt aus diesen Zeiten heraus gehen.

Der geschäftsführende Vorstand


Weitere aktuelle Neuigkeiten

26.02.2021 // Ankündigungen

FSJ´ler beim SVS - jetzt bewerben!

Auch in diesem Jahr bietet der SV St. Stephan zum 01.09.2021 in Kooperation mit der Schillerschule Griesheim wieder eine Einsatzstelle für ei... Weiterlesen
09.02.2021 // Nachrichten

Trainingsbetrieb mit Online-Angeboten

TuS und SVS haben eine gemeinsame Werbekampagne zu Onlinetraining gestartet. Wir sind uns einig, dass in aussergewöhnlichen Zeiten nach... Weiterlesen