12.08.2022 // // Nachrichten
Geschrieben von Redakteur Hauptverein

Vereint aktiv für den Klimaschutz!

Die Sportplätze des SV St. Stephan 1953 Griesheim e.V. erstrahlen in neuem Licht.

Nach über einem Jahr Planungs- und Vorbereitungszeit wurde unsere bestehende Flutlichtanlage über drei Fußballfelder auf eine moderne und innovative LED-Technologie der Firma Lumosa GmbH umgerüstet und konnte am Donnerstag, 24.03.2022 in Probebetrieb genommen werden. Die noch fehlende spezielle Steuerungstechnik und die Blenden werden noch nachinstalliert.

Durch die Umrüstung ist die Komplettausleuchtung der Sportplätze und die Licht-Gleichmäßigkeit der LED-Technologie nahezu perfekt und führt bereits heute zu entsprechendem Zuspruch der Mitglieder.

Die Umstellung auf LED-Technik ist aber vor allem auch ökologisch wertvoll, wirtschaftlich sinnvoll und deshalb politisch gewollt und gefördert.

Mit dieser Investition spart der Verein gegenüber den alten Strahlern bis zu 84% Energie und freut sich sehr, damit einen Beitrag zum 1,5% Grad-Ziel des Pariser Klimaschutzabkommens leisten zu können.

Wieviel Energie gespart werden kann, hängt letztendlich auch davon ab, ob das Licht auf Trainings- oder Spielbetrieb eingestellt ist. Auf Knopfdruck können auch nur Teile des Sportplatzes beleuchtet werden. Eine Vorlaufzeit der Leuchten ist nicht mehr notwendig, der Sportplatz ist von der einen auf die andere Sekunde taghell.

Mit einer Lebensdauer von bis zu 75.000 Betriebsstunden sind die LED Fluter der Firma Lumosa GmbH nachhaltig und fast wartungsfrei.

Der Verein und seine Mitglieder bedanken sich sehr bei dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Projektträger ZUG (Zukunft Umwelt Gesellschaft gGmbH), dem Hessischen Ministerium des Innern und für Sport, dem Landkreis Darmstadt Dieburg und nicht zuletzt der Stadt Griesheim, die alle durch ihre Förderbeträge ganz erheblich zur Finanzierung der Umrüstungsmaßnahme beigetragen haben.

Weiterhin bedanken wir uns bei unserem Lichtplaner und Hersteller Firma Lumosa GmbH, die uns immer mit Rat und Tat zur Seite stand, den Elektrikern der Stadt Griesheim, der Firma Püschel GmbH (Blitzschutz), dem SVS LED-Projekt-Team und natürlich unserem Platzwart Rainer Daniel.

Wir freuen uns schon jetzt auf die geplante Einweihungsfeier mit allen Beteiligten.

Nationale Klimaschutzinitiative:

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Weitere aktuelle Neuigkeiten

25.10.2022 // Ankündigungen

Hauptvorstand beschließt Beitragsanpassung zum 01.01.2023

Der Hauptvorstand des SV St. Stephan hat in seiner letzten Sitzung am 19.09.2022 eine Änderung des § 2 der Beitrags- und Gebührenordnung beschlosse... Weiterlesen