24.04.2017 // Kegeln // Sportberichte
Geschrieben von Redakteur Kegeln

Vorlauf Bezirk / Relegation 2. Bundesliga

Vorlauf zu den Bezirksmeisterschaften

Bei den diesjährigen Bezirkmeisterschaften aller Altersklassen, konnte der SVS Griesheim beim Vorlauf wieder einmal erfolgreich abschneiden. Gespielt wurde ein Durchgang 100 Wurf (alle Senioren/innen, Damen und U23 weiblich) bzw. 200 Wurf (Herren und U23 männlich). Der Endlauf, für alle bis zu Platz 8 Platzierten, findet am kommenden Wochenende, den 29. & 30. April, im Sportzentrum Orpheum in Darmstadt statt.

In Stockstadt a.R. mussten alle Damen, U23 weiblich, Seniorinnen A + B und Senioren C ihr Können zeigen.

Verena Bockhard (462 LP, Platz 3.) und Tamara Kneuer (450 LP, Platz 6.) konnten mit sehr guten Leistungen den Endlauf der Damen erreichen, Julia Schneider (429 LP, Platz 13.) verpasst ihn. Lisa Stumpf, eine von insgesamt nur drei U23 weiblich Starterinnen, erreichte vorerst Platz 3. mit 411 LP und ist ebenfalls qualifiziert.

Bei den Seniorinnen A glänzte Jutta Obermüller mit starken 464 LP und Platz 1. vor dem Endlauf. Ute Kneuer erreicht mit 406 LP (Platz 6.) ebenfalls die Runde der letzten 8.

Bei den Seniorinnen B reichte es nur für Resi Kissler mit 392 LP (Platz 6.), Annemarie Hermann (369 LP) und Gaby Tyrjan (352 LP) schieden auf den Plätzen 10. und 11. aus.

Herbert Eckhardt (Sen. C) ist mit sehr guten 439 LP (Platz 2.) ebenfalls weiter, Georg Rittgasser mit 386 LP verpasst mit Platz 9. haarscharf den Endlauf.

Bei den Herren, welche wie die U23 männlich in Nauheim antreten mussten, spielte Frank Kunkel gute 873 LP (Platz 8.) und qualifiziert sich so hauchdünn für den Endlauf. Tim Schömbs erspielte 840 LP (Platz 18.).

Unsere drei Starter bei der U23 männlich erreichen alle den Endlauf, allerdings war das Starterfeld auch nur mit insgesamt 9 Spielern besetzt. Es spielten Lukas Schwinn 862 LP (Platz 4.), Joshua Linnert 842 LP (Platz 6.) und Jonathan Shults 835 LP (Platz 7.).

Auf den Bahnen des SKV Pfungstadt waren unsere Senioren A und B gefordert. Roland Kreidler (einziger A-Senior) erspielte 435 LP, musste sich am Ende aber mit Platz 11. zufrieden geben.

Horst Obermüller erkegelte sehr gute 455 LP, kam aber leider auf Grund der starken Konkurrenz an diesem Tag nur auf den 11. Platz der B-Senioren. Wilfried Müller 442 LP, Hans Sonntag 434 LP, Jürgen Wenge 433 LP und Waldemar Gassner 414 LP verpassen ebenfalls die Endspiele.

Relegationsspiel zur 2. Bundesliga der Damen in Nußloch steht bevor

Im badischen Nußloch Nähe Heidelberg, trifft man am 30.4.2017 um 13:00 Uhr auf die Mannschaften des TV Unterlenningen (Baden) und der Post SG Kaiserslautern (Rheinhessen-Pfalz). Zwei der drei Mannschaften werden aufsteigen und ab der Saison 2017/2018 in der 2. Bundesliga kegeln.



Weitere aktuelle Neuigkeiten

27.06.2017 // Sportberichte

SVS auf den Deutschen Meisterschaften in Wiesbaden

Bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft der Aktiven in Wiesbaden (Damen, U23 weiblich, Herren, U23 männlich), konnte die Kegelabteilung von St... Weiterlesen
29.05.2017 // Sportberichte

SVS-Damen gewinnen Classic-Club-Pokal

Beim Classic-Club-Pokal 2016/17, kurz CCP, erreichten die erste Damen- und Herrenmannschaft das Halbfinale am Samstag den 27. Mai. Austragungsor... Weiterlesen