22.12.2020 // Kegeln // Nachrichten
Geschrieben von Redakteur Kegeln

Jahresrückblick

Liebe Abteilungsmitglieder,

wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass das Jahr 2020 uns so aus den Fugen geraten lässt und wir nun mehr Distanz ausüben, anstatt das Miteinander zu fördern.

In diesem „besonderen Jahr“ gibt es dann auch „besondere“ Wege, um einen Jahresrückblick zu gestalten:

Neun Monate ist es nun her, als wir (fast) alle gemeinsam auf der Kegelbahn den größten Erfolg unserer Abteilung und des Vereins gefeiert haben. Gerne hätten die 1. Damen, die Meisterschaft in der 2. Bundesliga Nord der DCU und den damit verbunden Aufstieg in die 1. Bundesliga der DCU, mit Euch allen gemeinsam nach Saisonende nochmal so richtig gefeiert. Leider folgte der erste Lockdown kurze Zeit später.

Viele Veranstaltungen hatte der Abteilungsvorstand geplant, verschoben und dann doch absagen müssen:

  • Jahreshauptversammlung
  • Saisonabschlussfeier am 01. Mai mit Ehrung der sportlichen Erfolge und Feier des 40- jährigen Abteilungsjubiläum
  • Trainingstag
  • Weihnachtsfeier
  • Winterwanderung

Statt die genannten Veranstaltungen ins Detail zu besprechen, bestand die Vorstandsarbeit darin, mehrmals die Hygieneregeln für das Training und später für den Wettkampf zu erbzw. überarbeiten.

Einzig der „Damen vs. Herren“ Wettkampf konnte, wenn auch mit Einschränkungen durchgeführt werden. Beide Männermannschaften konnten die Spiele gewinnen. Die Revanche ist bereits für das nächste Jahr vorgemerkt.

Die geplante Saison 2020/2021 stand von Anfang an auf wackligen Beinen. Hygiene- und Wettkampfkonzepte mussten geplant☹☹, geschrieben und vorgelegt werden. Zuschauer, Anfeuerungsrufe und das Gesellige wurden untersagt. Unser geliebter Sport rückte mehr in den Hintergrund, weil auf einmal das Abstandhalten und das Belüften der Anlage vorrangig waren. Bereits nach dem 3. Spieltag war wieder Schluss, die Saison wurde auf Landes- und Bundesebene ausgesetzt. Mittlerweile ist die Saison auf Landesebene (HKBV) abgebrochen worden. Die DCU plant noch mit einem Wiederbeginn Anfang Februar 2021. Wir werden sehen, wie es Anfang Januar 2021 aussieht.

Da leider die Zuschauer komplett ausgeschlossen wurden, kam kurzfristig der Gedanke einen „Livestream“ zu machen. In kürzester Zeit ist hier etwas ganz Großartiges entstanden und der Livestream konnte pünktlich zum 1. Heimspiel unserer 1. Damenmannschaft gestartet werden. Hierzu möchte ich mich nochmals bei allen Beteiligten herzlichst bedanken. Auch bei unseren Spendern möchte ich mich nochmals bedanken. Großartig den Zusammenhalt zu spüren!

Da leider persönliche Ehrungen in diesem Jahr ausfallen mussten, möchte ich aber folgende Mitglieder nennen, die im Jahr 2020 über eine langjährige Mitgliedschaft im HKBV zurückblicken können: Tobias Maurer, Michael Tinat und Swen Wittich jeweils für 25 Jahre (Ehrennadel in Bronze) Jürgen Wenge und Wilfried Müller jeweils für 40 Jahre (Ehrennadel in Silber) Herzlichen Glückwunsch hierzu!

Am Ende möchte ich Euch allen ein DANK aussprechen: das Umsetzen und Einhalten der Hygiene-, Trainings- und Wettkampfkonzepte hat gut funktioniert. Es war nicht schön die ganzen Regeln festzuhalten und langjährige Abläufe zu untersagen, aber was blieb uns anderes übrig.

Ebenfalls möchte ich mich bei meinen Vorstandskollegen, für die besonderen Vorstandssitzungen bedanken. Obwohl wir rund um Griesheim verteilt sind, hat das immer gut funktioniert. Aber auch bei allen anderen Mitkämpfern, wie: Bahnwarte, Jugendwart, Presse, Trainern und Vergnügungsausschuss.

Nun wünsche ich Euch ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreis Eurer Lieben. Macht das Beste daraus und kommt mir gut, vor allem gesund, ins neue Jahr. Ich hoffe sehr, dass wir uns bald wieder auf der Kegelbahn sehen dürfen.

Somit verbleibe ich mit einem dreifach kräftigen Gut Holz,

Nina

Weitere aktuelle Neuigkeiten

17.11.2021 // Sportberichte

Damen übernehmen die Tabellenführung – Alle SVS Mannschaften gewinnen

Im letzten Heimspiel der Hinrunde empfingen unsere 1. Damen den Spitzenreiter DSKC FA Leimen. Die Mannschaft aus Leimen hatte bisher kein Spiel ver... Weiterlesen
10.11.2021 // Sportberichte

Damen gewinnen in Karlsruhe – Herren dominieren in Roßdorf

Unsere 1. Damenmannschaft gastierte am Wochenende bei SKC Germania Karlsruhe 1. Beim Spiel über sechs Bahnen startete Tamara Kneuer etwas verhalten... Weiterlesen