07.05.2017 // Schwimmen // Sportberichte
Geschrieben von Michael Gromes

Jakob Bahle Schnellster bei Bezirksmeisterschaften

Schwimmen: SVS gewinnt 2 Bezirkstitel und 8 Bezirksjahrgangstitel, Staffeln ganz vorne

Nur eine Woche nach den Süddeutschen Meisterschaften fanden am vergangenen Wochenende die diesjährigen Bezirksjahrgangsmeisterschaften – voraussichtlich zum letzten Mal - im Darmstädter Nordbad statt.

Und die Leistungen der SVSler konnten sich auch diesmal sehen lassen:

Jakob Bahle war der schnellste aller Teilnehmer über 50m Freistil (Vereinsrekord in 24,83 Sekunden) und 100m Freistil (Vereinsrekord in 55,29 Sekunden) und damit nicht nur die Bezirksjahrgangstitel in seiner Alterklasse, sondern auch die Bezirksmeistertitel über 50m und 100m Freistil. Außerdem gewann in seiner Alterklasse Silber über 200m Brust und Bronze über 200m Freistil und schwamm Vereinsrekord über 50m Brust (32,32 Sekunden).

Lukas Bahle wurde Vizebezirksmeister über 50m Freistil. Christopher Failing gewann Gold, Silber und Bronze über 50m Brust, 50m Freistil und 100m Freistil.

Izabella Fekete erschwamm sich Ihre Bronzemedaille über die 50m Kraul Beine. Patrizia Gromes gewann zum siebten Mal hintereinander die Titel ihrer Alterklasse über 100m Rücken (Vereinsrekord in 01:15,25 Min.) und 200m Rücken. Außerdem gewann sie Gold über 100m Schmetterling (Vereinsrekord in 01:12,45 Minunten) und Bronze über 100m Freistil und belegte Rang 4 in der offenen Wertung über 50m Schmetterling (Vereinsrekord in 31,89 Sekunden).

Philipp Gromes kam bei seinen beiden Einzelstarts über 50m Schmetterling und Rücken auf den undankbaren vierten Platz in der offenen Wertung . Viktoria Gromes schwamm Vereinsrekord über 200m Freistil (02:30,61 Minuten) und belegte in der offenen Wertung Rang neun über 50m Freistil. Benjamin Hektor wurde achter über 100m Freistil. Lena Ilievski verbesserte ihre Bestzeit über 50m Freistil um 1,5 Sekunden auf 35,62 Sekunden. Sara gewann ihre Goldmedaille über 50m Kraul Beine. Benjamin Pokorny wurde siebter über 100m Freistil. Tobias Pokorny gewann Silber und Bronze über 100m und 50m Schmetterling. Svante Schilling wurde Zweiter über 100m Rücken. Und Paul Welisch gewann Silber über 50m Kraul Beine.

Ein besonderes Highlight aus SVS-Sicht waren die Herrenstaffel-Wettbewerbe: Bezirksvizemeister über die 4x100m Freistil und die 4x100m Lagenstaffel wurden Svante Schilling, Jakob Bahle, Philipp Gromes und Lukas Bahle.

Und in der 4x200m Frestil Staffel reichte es für Jakob Bahle, Lukas Bahle, den extra dafür angereisten Dejan Supica und Philipp Gromes zu Platz 3.

Weitere aktuelle Neuigkeiten

14.10.2018 // Sportberichte

Hessenentscheid der DMS Masters 2018

Der diesjährige Hessenentscheid des „Deutschen Mannschaftsschwimmen der Masters“ wurde zum ersten Mal vom TSV Battenberg 1912 e.V. ausgetragen. Bei... Weiterlesen
10.10.2018 // Sonstiges

Schwimmer beim Bouldern

13 Schwimmer des SVS Griesheim nutzten wie in den letzten Jahren die Herbstferien wieder, um einen Ausflug in die Pfungstädter Boulderhalle zu unte... Weiterlesen