26.02.2023 // Badminton // Sportberichte
Geschrieben von Michael Gesmann

Spielbereichte vom Wochenende (erste Mannschaft festigt dritten Tabellenplatz)

Die erste Mannschaft erreichte am Samstag in der Verbandsliga Süd gegen den Tabellenletzten von der TGS Offenbach-Bieber einen ungefährdeten 8:0 Sieg. Nur in den Doppeln gab es zwei Dreisatzspiele, alle anderen Spiele wurden deutlich in zwei Sätzen gewonnen. Im ersten Herrendoppel folgten für Markus mit Dong  nach klar gewonnenem ersten Satz zwei knappere Sätze (21:9 19:21 21:17). Theresa mit Lucia mussten sowohl im zweiten wie auch im dritten Satz immer wieder Rückstände aufholen bevor sie ihr Doppel mit 19:21 25:23 21:19 gewannen. 

Am Sonntag Vormittag begrüßte die Mannschaft wieder in Griesheim den Tabellenvorletzten vom BV Frankfurt. Nur das erste Herrendoppel ging knapp mit zweimal 20:22 an die Gäste. Das Damendoppel mit Theresa und Lucia, das Dameneinzel von Theresa und das dritte Herreneinzel von Markus wurden alle erst im dritten Satz entschieden. Dabei war es aber nur bei Markus am Ende mit 21:19 knapp. Die übrigen Spiele wurden deutlich in 2 Sätzen gewonnen. Nach einem deutlichen 7:1 Sieg steht die Mannschaft mit jetzt 16:8 Punkten weiter auf dem dritten Tabellenplatz, an dem sich bei noch zwei ausstehenden Spielen voraussichtlich nichts mehr ändern wird. 

Am Samstag trat die zweite Mannschaft bei der SG TV Seeheim-Jugenheim 2 in der Bezirksliga A an. Das Ziel, zumindest den einen Punkt Vorsprung in der Tabelle zu erhalten, wurde leider knapp nicht erreicht. Susi Rieber und Silke Burow gewannen zwar alle ihre Spiele, im Mixed zusammen mit Prakash Charmarthy, aber alle reinen Herrenspiele gingen an die Gastgeber. Somit stand es am Ende 5:3 für die Gastgeber. Hier zeigte sich wieder einmal, dass der Ausfall von den zwei in der Rangliste vorne stehenden Spielern nicht einfach zu kompensieren ist. Mit der Niederlage fällt die Mannschaft um einen Platz in der Tabelle auf den fünften Platz zurück und liegt nur noch 2 Punkte vor dem Abstiegsplatz. In zwei Wochen muss die Mannschaft zum Tabellenletzten in die ungeliebte kleine flache Halle nach Erbach.  

Die dritte Mannschaft spielte in der Bezirksliga B am Abend in Griesheim gegen TV Bensheim 6. Mit einem 5:3 Sieg verteidigte die Mannschaft ihren dritten Tabellenplatz. Silke Burow und Carla Haberhauer gewannen ihr Doppel, aber beide Herrendoppel gingen genauso wie das Dameneinzel an die Gäste. Nachdem das Mixed wieder von Silke Burow mit Michael Gesmann gewonnen wurde stand es 2:3 und die Herreneinzel mussten die Entscheidung bringen. Hier behielten alle Spieler in den knappen Sätzen die Nerven. Ersatzspieler Christoph Müller de Vries gewann das dritte Einzel mit 21:13 und 28:26, Uwe Thielen siegte im zweiten Einzel mit 22:20 und 22:20 und im abschließenden ersten Einzel musste Jürgen Weidemann über volle drei Sätze gehen ehe er den dritten Satz mit 23:21 gewann.

Weitere aktuelle Neuigkeiten

18.02.2024 // Sportberichte

Wieder nur ein Punkt am Wochenende

Am Wochenende waren wieder alle drei Mannschaften im Einsatz. Insbesondere die zweite Mannschaft aber auch die erste Mannschaft mussten verletzungs... Weiterlesen
04.02.2024 // Sportberichte

2 Niederlagen in den Bezirksligen am Wochenende

Am vergangenen Wochenende haben die 2. und 3. Mannschaft gespielt. Am besten fast man es so zusammen: Ein Satz mit X? - Das war wohl niX!... Weiterlesen