05.07.2020 // Badminton // Ankündigungen
Geschrieben von Michael Gesmann

Training in den Sommerferien (Halle 29.7.-15.8. geschlossen)

Die Kirschberghalle steht uns auch in den ersten 4 Wochen der Sommerferien zur Verfügung. Das Kinder-/Jugendtraining montags sowie das Erwachsenentraining montags finden wie gewohnt statt. Die Hallenzeit mittwochs wird angeboten, wenn sich Personen mit Schlüssel finden, die die Halle auf- und zuschließen.

In der Zeit vom 29.7. bis zum 15.8. (die letzten 2 1/2 Wochen der Sommerferien) steht uns die Halle NICHT zur Verfügung!

Grundsätzlich gelten dabei Corona-bedingte Vorsichtsmaßnahmen und Einschränkungen. Allerdings gibt es gleichzeitig auch ein paar Lockerungen gegenüber den am 27.5. beschriebenen Einschränkungen:

  • Es dürfen max. 20 Personen in die Halle, auf 2 Gruppen mit je max. Teilnehmern. Innerhalb der Gruppen dürfen auch Doppel und Mixed gespielt werden. Es gibt innerhalb einer Trainingszeit keine Wechsel zwischen den Gruppen. Sofern zwei Gruppen zustande kommen spielen die Gruppen an den entgegensetzten Enden der Halle, die Felder in der Mitte bleiben dann frei.
  • Weiterhin bleiben die Umkleiden geschlossen, es werden Teilnehmerlisten geführt und die Kontaktdaten werden vier Wochen gespeichert.
  • Anmeldung via Doodle ist erst einmal nicht mehr notwendig. Teilnahme wird montags vorrangig für Mannschaftsspieler ermöglicht und dann in der Reihenfolge der Ankunft. Mittwochs wird die Teilnahme für die ersten 20 in der Reihenfolge der Ankunft ermöglicht.
  • Teilnahme ist weiterhin nur für Vereinsmitglieder und Mannschaftsspieler der Spielgemeinschaft möglich.

Weitere aktuelle Neuigkeiten

01.12.2020 // Organisatorisches

Bis auf Weiteres kein Training

Ursprünglich war der Titel "Kein Training bis Ende November", die Lage hat sich wie bekannt nicht entspannt und die Sporthallen sind bis auf Weiter... Weiterlesen
26.10.2020 // Organisatorisches

Aktuelle Trainingsangebote

Aufgrund der steigenden Anzahl an Infektionen im Landkreis und den benachbarten Landkreisen stellt sich auch die Frage nach den Trainingsangeboten... Weiterlesen